-

1 / 17|Übersicht|Blättern|Drucken

Hackbrett Bandzauner

Das legendäre Instrument aus Salzburg.

Vom Salzburger Volksmusikanten Tobi Reiser und dem Instrumentenmacher Heinrich Bandzauner entwickelt.

€ 2.500,-

Tonumfang g bis a², 4-chörig, chromatisch gestimmt, für die alpenländische Volksmusik vom Salzburger Volksmusikanten Tobi Reiser und dem Instrumentenbauer Heinrich Bandzauner neu entwickelt und 1927 nach dem Vorbild eines Osttiroler Hackbrettes umgebaut. Statt einer Diatonischen hat es eine Chromatische Stimmung. Es findet als leiseres Instrument vor allem in der sog. "Stubenmusik" Verwendung.

 

Neu besaitet und neue Wirbel, generalüberholt von renomierten Hackbrettbauer

 

€ 2500,-

 

Zubehörempfehlung:

Hackbrettständer aus Holz,  sitzend zu spielen € 58,-

1 Paar Hackbrettschlegel "Tobii Reiser" mit Loden ummantelt € 26,-


Vergrössern

Vergrössern
 
1 / 17|Übersicht|Blättern|Drucken

 

                                                     Betriebsurlaub vom Mittw. 15. August bis Montag 3. September

 

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr. 9,00 bis 12,30 & 14,00 bis 18,00 Uhr

Samstag: 9,00 bis 12,00  Mittwoch Nachmittag geschlossen

 

40% Jubiläumsrabatt auf Instrumente, Zubehör, Akkordeonnoten siehe "Angebote"

 

Anschrift: Haus der Musik, Paul Komlew, Traunwalchner Str. 1, 83301 Traunreut

                                                Tel. 08669/5200     Fax 08669/ 5226  info@musikhaus-komlew.de